Notfall-Station

24h / 365 Tage

Besuchszeiten

Allgemeine Abteilung
Täglich von 14.00 - 20.00 Uhr

Private und halbprivate Abteilung
Täglich von 10.00 - 20.00 Uhr

Kontakt

Spital Lachen AG
Oberdorfstrasse 41
8853  LACHEN

Auskunft per Telefon
+41 55 451 31 11

Mailen Sie uns 
E-Mail ans Spital

Kurz-Portrait

Ihr Gesundheitszentrum am See

Das Spital Lachen stellt als regional verankertes Gesund­heits­zentrum die medizinische Versorgung für die Bezirke March und Höfe sicher.

Offen, transparent und verständlich

Als öffentliches Unternehmen liegt uns viel an einer transpa­renten und verständ­lichen Kommuni­ka­tion mit allen Inte­re­ssen­gruppen. Wir pflegen darum auch einen aktiven und offenen Kontakt mit Medien­schaffenden. Für Anfragen rund um das Spital Lachen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Patienten sind mit der Notfallbetreuung im Spital Lachen zufrieden

Der Ruf einer Notfallabteilung und somit eines Spitals steht und fällt mit der Zufriedenheit und der Empfehlungsbereitschaft der Patienten. Um die Zufriedenheit bei einer Behandlung auf der Notfallstation des Spitals Lachen zu eruieren, wurden im Jahr 2019 zwischen September und November 1‘000 Befragungen bei ambulanten Notfallpatienten durchgeführt. Die Erhebung erfolgte in Zusammenarbeit mit einem unabhängigen Institut.

«Akute Verwirrtheit im Spital – Mythos Delir»

und – aus aktuellem Anlass – «Informationen zum Coronavirus»

Referenten
Dr. med. Thomas Bregenzer, Chefarzt Innere Medizin
Dr. med. Thomas Böker-Blum, Chefarzt Institut Anästhesie, Rettungs- und Intensivmedizin
beide am Spital Lachen

Orthopädie - Aktuelle Verfahren

Gelenksersatz am Knie und Sprunggelenk

Referenten
Dr. med. David Buchmann, Leiter Knie- und Hüftendoprothetik
Dr. med. Alex Pellegrino, Leiter Fuss- und Sprunggelenks-Chirurgie
beide Orthopädie etzelclinic am Spital Lachen

Hypertonie – wenn mein Blutdruck zu hoch ist

Hypertonie – wenn mein Blutdruck zu hoch ist
Bluthochdruck ist eine häufig gestellte Diagnose – auch bei beschwerdefreien Patienten

Bluthochdruck – Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten

Ein Team von Fachärzten des Spitals Lachen widmet sich dem Thema Bluthochdruck und dessen Folgen. Der öffentliche Vortrag findet am Donnerstag, 21. November 2019, um 19:00 Uhr im Restaurant Santé am Spital Lachen statt und wird von Daniel Aerne, Hausarzt aus Tuggen, moderiert.

Aktionstag zur Sensibilisierung für Diabetes

Sensibilisierung der gesundheitlichen Folgen von unbehandeltem Diabetes

Am 14. November findet ein Aktionstag zur Sensibilisierung der gesundheitlichen Folgen von unbehandeltem Diabetes statt. Mitarbeitende der Diabetesberatung und der Ernährungs-beratung vom Spital Lachen werden einen Informationsstand im Seedamm Center betreiben und Passanten über vorbeugende Massnahmen und die Krankheit informieren.

Divertikulose des Dickdarms

Dr. med. Stefan Eisoldt - Leitender Arzt Chirurgie
Dr. med. Stefan Eisoldt Leitender Arzt Chirurgie

Divertikel sind kleine Ausstülpungen der Darmwand, die mit zunehmendem Alter häufiger werden.

Anlässlich eines Vortrags am Spital Lachen zum Thema «Divertikulose des Dickdarms» wird Dr. med. Stefan Eisoldt, Leitender Arzt für Viszeralchirurgie, ein umfassendes Bild möglicher Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten abgeben. Der öffentliche Vortrag findet am Donnerstag, 17. Oktober 2019, um 19:00 Uhr im Restaurant Santé am Spital Lachen statt.

SIWF-Award 2019

SIWF-Award 2019 - Drei Leitende Ärzte des Spitals Lachen für besondere Verdienste ausgezeichnet
Dr. med. Stefan Eisoldt, Dr. med. Sonia Frick, und Dr. med. Robert Schorn

Drei Leitende Ärzte des Spitals Lachen für besondere Verdienste ausgezeichnet

Das Schweizerische Institut für ärztliche Weiter- und Fort­bildung (SIWF) ist die zentrale Anlauf­stelle in Bezug auf die ärztliche Weiter- und Fort­bildung der Schweiz. Dazu gehört auch die Sicher­stellung der Weiter­bildungs­qualität.

Neuer Chefarzt Frauenklinik

Dr. med. Deivis Strutas - Chefarzt Frauenklinik, ab Januar 2020
Dr. med. Deivis Strutas
Chefarzt Frauenklinik, ab Januar 2020

Frauenklinik am Spital Lachen erhält neuen Chefarzt

Im Spital Lachen kommt es zu einem Führungswechsel in der Frauenklinik. Dr. med. Deivis Strutas wird neuer Chefarzt und tritt die Nachfolge von Dr. med. univ. Ulrich Steinhart an.

Den Krebs mit eigenen Waffen schlagen

Dr. med. Axel Mischo - Leitender Arzt Onkologie
Dr. med. Axel Mischo
Leitender Arzt Onkologie

Immuntherapie in der Onkologie

In der Reihe der öffentlichen Vorträge am Spital Lachen findet am Donnerstag, 22. August 2019, ein Referat von Dr. med. Axel Mischo, Leitender Arzt Onkologie, statt. Der Vortrag beginnt um 19:00 Uhr und dauert ungefähr eine Stunde. Im Anschluss beantwortet er Fragen aus dem Publikum.

Anerkennung für gute Arbeit

Michaela Schaflützel - Chief Financial Officer
Michaela Schaflützel
Chief Financial Officer

Spital Lachen erhält REKOLE® Zertifizierung

Im Juli 2019 hat das Spital Lachen seine REKOLE® Zertifizierung erfolgreich erneuert. REKOLE® ist ein Gütesiegel, welches dem Finanzbereich des Spitals hohe Transparenz und Bereitschaft zur Vergleichbarkeit mit anderen Kliniken attestiert. Die Zertifizierung wurde von Ernst & Young vorgenommen.

Notfall
Notfall
Kontakt
Kontakt