Notfall-Station

24h / 365 Tage

Besuchszeiten

Allgemeine Abteilung
Täglich von 14.00 - 20.00 Uhr

Private und halbprivate Abteilung
Täglich von 10.00 - 20.00 Uhr

Kontakt

Spital Lachen AG
Oberdorfstrasse 41
8853  LACHEN

Auskunft per Telefon
+41 55 451 31 11

Mailen Sie uns 
E-Mail ans Spital

Kurz-Portrait

Ihr Gesundheitszentrum am See

Das Spital Lachen stellt als regional verankertes Gesund­heits­zentrum die medizinische Versorgung für die Bezirke March und Höfe sicher.

Palliative Care

Palliative Care umfasst die integrative Betreuung, Behandlung und Begleitung von Menschen mit unheilbaren, lebensbedrohlichen und chronisch fortschreitenden Krankheiten und einer begrenzten Lebenserwartung. Ziel ist, die bestmögliche Lebensqualität zu erhalten.

Dies erreichen wir durch Lindern von Leiden und Schmerzen, Behandlung physischer und psychischer Beschwerden, Vorbeugen von Komplikationen und Koordination der notwendigen Ressourcen. Im Mittelpunkt steht für uns, die Würde des Patienten und seine Autonomie zu achten, das Leben in seiner Endlichkeit zu respektieren und ein Sterben in Würde zu ermöglichen.

Dr. med. Cornelia Brüssow

Oberärztin Onkologie

Fachärztin FMH Allgemeine Innere Medizin
Fachärztin FMH Medizinische Onkologie, Schwerpunkt Palliativmedizin

Sprechstunde Palliative Care

Diese richtet sich an Betroffene und Angehörige von Menschen mit nicht heilbaren Erkrankungen, die Lebenshilfe suchen in schwierigen Situationen. Fachpersonen diverser Disziplinen und Pflegefachpersonen bieten Unterstützung und Beratung in der Entscheidungsfindung. Zur Behandlung chronischer Schmerzen können bedarfsweise Schmerztherapeuten beigezogen werden. Unser Angebot versteht sich als Ergänzung und Verbindungsglied zu den medizinischen und unterstützenden Diensten ausserhalb des Spitals, beispielsweise der Krebsliga Zentralschweiz.

Das Team von ärztlichen und pflegerischen Palliativspezialisten bietet Beratungen in folgenden Bereichen

  • Lebensqualität erhalten trotz fortschreitender Erkrankung, bei Sorgen bezüglich Ernährung, Müdigkeit, Schmerzen oder sonstigen Problemen
  • Schwierige Therapie-Entscheidungen: genau verstehen, worum es geht
  • Unterstützung beim Erstellen einer Patientenverfügung
  • Koordination von Therapien und Einbezug der betreuenden Ärzte
  • Einholen einer zweiten Meinung bei schwierigen Fällen
Nützliche Links
Notfall
Notfall
Kontakt
Kontakt